Sport und Jugend



Jugendleitung: 
Katrin Steckermaier
Am Bergfeld 22
84307 Eggenfelden
Handy 0175/52 57 340
eMail: k.steckermaier@myc-passau.de











Deutsche Meisterschaft 2018 im Motorbootslalom

Am Wochenende vom 14. bis 16. September 2018 fand auf der fernen Insel Rügen
die Deutsche Meisterschaft im Motorbootslalom statt.

Bei insgesamt 153 Teilnehmer in 8 Klassen erkämpfte sich
Alex Steckermaier
in der Klasse M4 trotz starker Konkurrenz einen hervorragenden 4. Platz im Endergebnis.

Herzlichen Glückwunsch!




Die Starter aus Bayern mit Alex Steckermaier (r.h.)

Donauski 2018

Ein großer Erfolg war auch heuer wieder unser Veranstaltungshöhepunkt,
der Donauski,
welcher am 21. und 22. Juli 2018 auf dem Gelände des MYC stattfand.

Ergebnisse, Bilder, Presseberichte und weitere Infos sind HIER zu finden.



Motorbootslalom 2018

Am 23. und 24. Juni 2018 fand bei den Wassersportfreunden die
Bayerische Meisterschaft im Motorbootslalom
statt.

Dabei hat unsere MYC-Jugend wieder sehr hervorragende Ergebnisse erzielt:
In den beiden Klassen, in denen sie starteten,
stellen die Piloten des MYC-Passau auch den Bayerischen Meister!


Wir gratulieren ganz herzlich:

Sebastian Hasenkopf, Bayerischer Meister in der Klasse M3
Alex Steckermaier, Bayerischer Meister in der Klasse M4
Lena Steckermaier, Platz 5 in der Klasse M4

Damit haben sich Sebastian und Alex
für die Deutsche Meisterschaft qualifiziert.



Jugendveranstaltungen 2018
(Stand 04.05.2018)




MYC wird Jugendverein des Jahres



BMYV-Auszeichnung für den MYC auf dem Verbands-Jugendtag in Roth

Bereits zum 2. Mal nach 2013 wurde der MYC-Passau auf dem Jugendtag des BMYV
zum Jugendverein des Jahres im Jahr 2017 gekürt.

Mit dieser bereits zum fünften Mal verliehenen Auszeichnung
würdigt der Verband das Engagement der Vereine in der Jugendarbeit bzw. Teilnahme
und Ausrichtung von überregionalen Wassersportveranstaltungen.
Damit ist der MYC der erste Verein, welcher diese Auszeichnung mehrfach bekommen hat.

Als Preis konnte Jugendwartin Katrin Steckermaier vom Landesjugendleiter Fritz Lauch
einen Gutschein über 200 Euro für Wassersportartikel für die Jugend
bei einem Wassers
portausstatter entgegennehmen.




Presseartikel in der PNP vom 17.02.2018


Donauski 2017

51Teilnehmer erkämpfen 93 Medaillen auf Wasserski

Traditionell stand auch im diesem Jahr am vorletzten Juli-Wochenende wieder die Wasserskiveranstaltung "Donauski 2017" auf dem Kalender des Motor-Yacht-Clubs Passau. Unter der Schirmherrschaft des Bayerischen Motor-Yacht-Verbandes  sind von den Teilnehmern bei dieser Wassersportveranstaltung sowohl Ausdauer bei den Streckendisziplinen als auch Kraft und Mut im Slalom-parcours gefordert.

Das Event begann am Freitagabend mit dem Hafenfest, wozu bereits einige Teilnehmer, welche aus nah und fern teilweise mit Wohnmobil und Boot angereist waren,  begrüßt werden konnten.



Ab Samstag früh begann der Wettkampf bei schönstem Sommerwetter mit den Streckendisziplinen. Diese reichen von einer Runde mit 3,5 km für die "Holzmedaille" bis hin zum "Marathon" mit 20 Runden entsprechend 70 km für den Pokal.



Waren es beim ersten Donauski  im Jahr 2011 noch 33 Aktive aus drei Vereinen, stellten sich in diesem Jahr 51 Teilnehmer aus acht Vereinen den Strapazen.

Die Sportler kamen aus Franken  (Yachtclub Eltmann,  Marina Trosdorf) und aus der niederbayerischen Donauregion (Donau-Yacht-Club Deggendorf, MBC Winzer, BSV Vilshofen, Wassersportfreunde Passau,  Wasserskiteam Obernzell und MYC Passau). Insgesamt  wurden am gesamten Wochenende 327 Runden absolviert.



Der Sonntag war geprägt vom Höhepunkt der Veranstaltung, dem Wettkampf im Slalomparcours,  welcher dem MYC zum wiederholten Male vom Nachbarverein, den Wassersportfreunden  Passau mitsamt Zugboot und Fahrer zur Verfügung gestellt wurde.





Vierzehn Wasserskiläufer stellten sich der Herausforderung, bei 2 Anfahrten die 12 Bojen zu umrunden.

Im Beisein des 2. Vizepräsidenten des Bayerischen Motor-Yacht-Verbandes, Herrn Jochen Thomas Reckzeh konnte die Vorstandschaft des Motor-Yacht-Clubs Passau bei der Siegerehrung ein zufriedenes Resümee einer unfallfreien, erfolgreichen Veranstaltung ziehen und insgesamt 93 Medaillen und Pokale mit Urkunden an die  51 erfolgreichen Teilnehmer überreichen.



Hier klicken für weitere Infos und Bilder



Der MYC Passau beim Mainski in Eltmann 2017




Sehr erfolgreich nahmen auch in diesem Jahr unsere Wasserskifahrer wieder am Mainski in Eltmann teil. So konnten Lena, Katrin, Alex, Fabian und Julian bei der Siegerehrung stolz ihre Pokale für Schnupperrunden, Streckefahren für Silber und für den Triathlon mit Streckefahren, Slalom und Schanzenspringen vom Vorstand des YC Eltmann e.V. , Harry Saffer in Empfang nehmen.

Herzlichen Glückwunsch!



Trainingscamps 2017 vom BMYV




Wasserski-Camp








Barfuss-Camp




Wakeboard-Camp




17.03.2017
Sportlerehrung im Passauer Rathaus



Am 17. März 2017 fand wieder die Sportlerehrung im Passauer Rathaus statt.



Für ihre Erfolge bei der Bayerischen Meisterschaft im Motorbootslalom im Jahr 2016 wurden unsere MYC-Sportler vom Oberbürgermeister mit der Sportlernadel ausgezeichnet:
Julian Maier, Tobias und Sebastian Hasenkopf und Alex Steckermaier.

Deutsche Meisterschaft im Motorbootslalom 2016 in Duisburg

Vier Teilnehmer vom MYC Passau machten sich am Wochenende
vom 16. bis 18. September 2016 wieder zusammen mit Eltern, Betreuer,
Wettkampfrichter und Fans auf den langen Weg nach Duisburg zur "Deutschen".

Am Freitag stand hauptsächlich der "Check-In" und die Zimmerverteilung
in den Jugendherbergen auf dem Programm.

Am Samstag wurde es für unsere Fahrer ernst bei den ersten beiden Wertungsläufen.






Sonntagvormittag stand dann der letzte Lauf und die Siegerehrung auf dem Programm.

Alex Steckermaier überzeugte mit fehlerfreien Läufen in seiner Klasse
und erreichte einen hervorragenden 4. Platz in seiner Klasse,
damit ist er für die Ausscheidung zum Nationalkader qualifiziert
- Herzlichen Glückwunsch zu dieser überragenden Leistung!



Unsere anderen Starter, Sebastian und Tobias Hasenkopf und Julian Maier konnten sich leider nur im hinteren Feld ihre Plätze sichern.
Bei ihnen machten sich die sehr beschränkten Trainingsmöglichkeiten in Passau
und einige - für uns eher nicht nachvollziehbare - Entscheidungen
der Wettkampfleitung bemerkbar.

Dies konnte aber ihrem Wettkampfgeist nichts anhaben und auch hier gratulieren wir ganz herzlich!






Die gesamte Bayern-Crew




















MYC gewinnt Gaudicontest bei den WSF Passau e.V.

Am 20. August 2016 veranstaltete unser Nachbarverein - die Wassersportfreunde Passau e.V.
ihr Hafenfest mit dem legendären Gaudicontest - "der lustigste und originellste fahrbare Untersatz hinter dem Boot gewinnt".
Hier konnte sich das Team des MYC klar mit einem Sieg durchsetzen:

Julian Maier als Bauer und Fabian Maier als Kuh
auf der "rasenden Almweide".











Erfolgreicher Donauski 2016 beim MYC Passau


Wie geplant konnte der Donauski 2016 am Wochenende
vom 23. bis 24. Juli 2016 durchgeführt werden.
Am Freitag reisten die Teilnehmer vom YC Eltmann mit eigenen Booten auf Anhängern an
und bauten ihre "Zeltstadt" auf.

Der Präsident des Bayerischen Motoryachtverbandes, Klaus Weber,
ebenfalls am Freitag angekommen, half uns tatkräftig bei den letzten Vorbereitungen.



Am Samstag stand dann ganztägig das Wasserskifahren mit den Streckendisziplinen
im Vordergrund.

Für das leibliche Wohl und damit auch für gute Stimmung bei den Teilnehmern vom YC Eltmann,
WSF Passau, BSV Vilshofen, dem MBC Winzer und natürlich vom MYC Passau sorgte
unser toll organisiertes Küchenteam, das bereits ab 7 Uhr für ein reichhaltiges Frühstück, und den ganzen Tag bis spät in die Nacht für Essen und Trinken sorgte.



Am Sonntag stand als Highlight die Disziplin "Slalam im Parcours" auf dem Programm.
Dreizehn Mutige versuchten sich im Umrunden der Bojen.
Hier geht ein ganz besonderer Dank an unsere Freunde vom Nachbarverein
"Wassersportfreunde Passau", die uns ihren Parcours mit Zugboot und Fahrer
für den Donauski zur Verfügung gestellt haben.



Insgesamt haben 60 aktive Teilnehmer in 91 Starts 266 Runden auf Wasserski oder
Wakeboard bewältigt, das entspricht einer Strecke von 931 km,
wobei bis zu 4 Fahrer gleichzeitig von einem Boot gezogen wurden.
Mit der Siegerehrung am Sonntag Nachmittag endete eine harmonische
und unfallfreie Veranstaltung, die viel Arbeit, aber auch viel Spaß gemacht hat.

Nochmals herzlichen Dank an alle Helfer,
die zum Gelingen des Donauskis 2016 beigetragen haben!

Ergebnisse, Bilder und Presseberichte
sind auf der "Donauski-Seite" auf der Homepage zu finden.

Teilnahme am Mainski 2016
beim Yachtclub Eltmann am Main


Am Wochenende vom 1. bis 3. Juli waren wieder einige Mitglieder
zu Gast beim Yachtclub Eltmann zum diesjährigen Mainski.

Als "Stützpunkt" brachte Roland Steckermaier seinen Wohnwagen mit
und stellte sein Wasserskiboot unentgeltlich zur Verfügung,
das Christian Maier "an den Haken" nahm.

Übernachtet wurde im Wohnwagen und in Zelten...

Unser Schatzmeister, Thomas Steurer hat sich als Schiedsrichter im Boot
bei über 40 km Fahrstrecke
schon mal auf unseren Donauski vorbereiten können.



Die 6 aktiven Wasserskifahrer konnten bei teilweise
ziemlich nassem und kaltem Wetter wieder einige Medaillen und Pokale sichern:

Alex Steckermaier und Fabian Maier
freuten sich über die Schnuppermedaille für 8,5 km auf Wasserskiern.

Lena Steckermaier und Julian Maier erkämpften sich mit 5 gefahrenen Runden,
entsprechend 42,5 km, die Silbermedaille in ihrer Altersklasse.

Beim Höhepunkt der Veranstaltung, dem Triathlon,
(8,5 km  Streckenfahren, Slalomparcours und Springen auf der Schanze)
haben wir gleich vier Silbermedaillengewinner:

Katrin Steckermaier, ihr Freund Ludwig Lagleder, Alex Steckermeier und Julian Maier

Als "Fans" angereist sind Elke und Willi Brandl in ihrem Wohnmobil.




weitere Bilder hier


Bayerische Meisterschaft
im motorisierten Schlauchbootslalom 2016

Am Wochenende vom 10. bis 12. Juni 2016 fand die Bayerische Meisterschaft im motorisierten Schlauchbootslalom bei den Wassersportfreunden Passau statt. Die Schlauchbootgruppe des Motor-Yacht-Clubs Passau e.V. hat auch heuer wieder hervorragende Ergebnisse erzielen können.

In jeder der drei Klassen M2, M3 und M4 in der unsere Starter angetreten sind,
kommen die Bayerischen Meister vom MYC!



Sieger in der Klasse M2: Sebastian Hasenkopf



Sieger in der Klasse M3: Alex Steckermaier

Vierter Platz in der Klasse M3: Fabian Maier
Sechster Platz in der Klasse M3: Lena Steckermaier




Sieger in der Klasse M4: Tobias Hasenkopf
Zweiter in der Klasse M4: Julian Maier






Wir gratulieren zu den tollen Ergebnissen!

weitere Bilder hier


Unser 1. Vorsitzender, Dr. Gerhard Braunsperger ließ es sich nicht nehmen,
die Position des "Kielschweins" zu übernehmen,
und sich von Sebastian Hasenkopf durch den Parcours fahren zu lassen.





weitere Bilder hier

Schlauchbootslalom 2016
Clubmeisterschaft

Um an der Bayerischen Meisterschaft im Schlauchbootslalom teilnehmen zu dürfen,
ist laut der Ausschreibung des DMYV für jeden teilnehmenden Verein
eine Vereins- bzw. Clubmeisterschaft vorgeschrieben.

Für den MYC-Passau wurde diese am Mittwoch, 08.06.2016
nach den Trainingsläufen ausgetragen.

Damit sind für unsere Teilnehmer alle Voraussetzungen für einen Start bei
der bayerischen Meisterschaft vom 10. bis 12. Juni 2016 bei den WSF Passau erfüllt


Wir wünschen viel Erfolg!









Donauski 2016



Der Donauski 2016 findet am 23.07. und 24.07.2016
beim MYC-Passau statt.

Ausschreibung und Anmeldung



Schlauchbootjugend bei der Deutschen Meisterschaft
in Duisburg 2015

Am 18. September 2015 ging`s wieder auf die Reise zur
Deutschen Meisterschaft im motorisierten Schlauchbootslalom nach Duisburg Wedau.
Von den 16 bayerischen Startern war der MYC-Passau mit 4 Teilnehmern dabei.
Nach einer ca. 9-stündigen Fahrt und nach 700 km trafen wir an der Regattabahn
zum Check-In und der Zimmerverteilung ein.



Am Samstag wurde es dann bei den ersten beiden Läufen in insgesamt 8 Klassen ernst.
Auf zwei Parcours gingen die insgesamt 172 Fahrer aus den Bundesländern parallel mit einigen Motoren- und Lenkungsproblemen inklusive Laufwiederholung bis ca. 19 Uhr an den Start.







Die obligatorische Knotenabnahme legten unsere Sportler beim Wettkampfrichter Roland
natürlich souverän und ohne Fehlerpunkte ab.



Am Sonntagvormittag startete dann der 3. Lauf.



Da die Konkurrenz aus den "nichtbayerischen" Bundesländern offensichtlich erheblich mehr Trainingsmöglichkeiten als wir haben,
reichte es leider nicht für die vordersten Plätze.

So schaffte Alex den 14., Lena den 19. und Tobias und Julian jeweils den 24.. Platz in ihrer Klasse. Trotzdem war es ein sportliches, aber auch anstrengendes Wettkampfwochenende,
an dem auch der Spaß nicht zu kurz kam.



Die Bayern-Fahrer



...und die komplette Bayern-Abordnung
mit dem Präsidenten des BMYV Klaus Weber (ganz rechts)
und dem Landesjugendleiter Fritz Lauch (ganz links)



Donauski 2015 in Passau,
ausgerichtet von den Wassersportfreunden Passau e.V.

In diesem Jahr fand der Donauski 2015 wieder in Passau statt.
Ausgerichtet wurde diese Wasserskiveranstaltung unter der Schirmherrschaft des
Bayerischen Motoryachtverbandes e.V. von den Wassersportfreunden Passau e.V.

Wie immer waren auch Starter vom MYC Passau erfolgreich am Start
und fuhren Medaillen und Pokale "nach Hause"!


Auch ein Ehrenpokal war unter den Siegerpreisen:
Albert Prager erhielt den Pokal für den ältesten Teilnehmer
im Starterfeld.


In der erstmalig durchgeführten Disziplin "Duathlon",
einer Kombination aus Streckefahren und Slalomparcour,
stellt der MYC-Passau ebenfalls die Gewinnerin:
Lena Steckermaier.


In der Disziplin Halb-Marathon - 70 km auf Wasserskiern -
gingen nur zwei Starter erfolgreich an den Start:
Lena Steckermaier und Julian Maier




Die weiteren Ergebnisse unserer MYC-Fahrer:

Madlen Götz: Holzmedaille (1 Runde, 5 km)
Sebastian Hasenkopf: Holzmedaille (1 Runde, 5 km)
Julian Maier: Holzmedaille (1 Runde, 5 km) und Halb-Marathon, 70 km
Albert Prager:  Holzmedaille (1 Runde, 5 km)
Alex Steckermaier: Holzmedaille (1 Runde, 5 km), Duathlon und Goldmedaille (6 Runden , 30 km)
Lena Steckermaier: Holzmedaille (1 Runde, 5 km), Duathlon und Halb-Marathon, 70 km
Katrin Steckermaier: Holzmedaille (1 Runde, 5 km), Duathlon und Silbermedaille (6 Runden , 30 km)


Für diese sehr gut organisierte und durchgeführte Veranstaltung, an der jeder sichtlich Spaß hatte, möchten wir uns an dieser Stelle nochmal bei den Wassersportfreunden Passau und allen am großartigen Gelingen Beteiligten ganz herzlich bedanken!



MYC-Kinder beim Jugendtrainingslager 2015 am Steinberger See

Auch in diesem Jahr gings für einige Jugendliche des MYC Passau zusammen mit ca. 150 Teilnehmern aus ganz Bayern wieder ins Jugendtrainingslager des BMYV an den Steinberger See zur
Wasserskizuganlage WILD, Wake & Ski.


Am Freitagabend war die Indoorbahn von Deutschlands größte Kartbahn in Wackersdorf vom
BMYV für die Sportler reserviert - wieder ein Highlight an diesem Wochenende.




Ab Samstag vormittag standen mehrmals einzelne Lift, am Sonntagvormittag
sogar alle 4 vorhandenen Zuganlagen ausschließlich für die Teilnehmer am
Trainingslager zur Verfügung.
Da wurden natürlich ausgiebig Runde um Runde gedreht.









Der Spaß kam natürlich auch nicht zu kurz, so wurden der Lift kurzerhand
auch mal ohne Ski benutzt.








Unser Dank gilt dem Bayerischen Motoryachtverband e.V. mit seinem Jugendleiter Fritz Lauch,
der die gesamten Kosten der Kartbahn und Liftanlagen an diesem Wochenende für
die Jugendlichen übernommen hat.
Dank der perfekten Organisation und Durchführung dieser Veranstaltung war es trotz einiger Wetterkapriolen mit Gewitter und Sturm wieder ein unvergessliches Wochenende.



Ministranten zu Besuch beim MYC Passau



Pressebericht aus der Passauer Neuen Presse vom 25. Juli 2015


Bayerische Meisterschaft im Schlauchbootslalom 2015 in Passau

In diesem Jahr fand die Bayerische Meisterschaft bei unseren Nachbarn,
den "Wassersportfreunden Passau e.V." am Wochenende 13./14. Juni 2015 statt.
Bereits am Freitag konnten während und nach dem "Check in" die eine oder andere letzte Trainingsrunde im Schlauchboot gedreht werden.





Am Samstagvormittag gings dann los mit dem ersten Wertungslauf zur Meisterschaft
in den sieben Klassen. Nachdem die mit äußerster Spannung erwarteten Ergebnisse dieses Laufes
ausgehängt waren gings nach dem Mittagessen los mit der zweiten Runde.





Am Sonntagfrüh hieß es dann "Leinen los" für den letzten Lauf,
bei dem nochmals alles gegeben wurde.



Unsere Teilnehmer vom MYC Passau wurden bei der anschließenden Siegerehrung
auch heuer für ihre Trainingsmühen mit Super-Platzierungen, Urkunden und Pokalen
aus der Hand von Raimund Towara und Fritz Lauch belohnt.




In der Klasse M2 wurde Lena Steckermaier Bayerische Meisterin,
Fabian Maier Vizemeister.




Bayerischer Meister in der Klasse M3 wurde Alex Steckermaier, Tobias Hasenkopf freute sich über einen hervorragenden 3 Platz.



In der Klasse M4 bekam Julian Maier den Pokal als Bayerischer Meister.



Wir wollen uns hier nochmals alle für die hervorragende Organistation und Durchführung der Meisterschaft bei den WSF Passau e.V. bedanken. Es war wieder ein Top-Highlight im Veranstaltungskalender, an dem alle eine Menge Spaß und Spannung hatten, und das unsere Teilnehmer sehr erfolgreich abschließen konnten.




Mehr Bilder gibts hier


Deutsche Meisterschaft im Schlauchbootslalom 2014 in Duisburg


Auch in diesem Jahr waren die "Bayern" wieder dabei bei der Deutschen Meisterschaft im Schlauchbootslalom in Duisburg.

Unsere Starter vom Motoryachtclub Passau e.V. sicherten sich trotz sehr starker Konkurrenz
und teilweise schwieriger Witterungsverhältnisse mit Starkregen und Gewitter
beachtliche Plätze im Mittelfeld.


So bekamen in der Klasse M2 Lena für den 14. Platz, Alex für den 16. und Fabian für den 19. Platz ihre Urkunden vom Deutschen Motoryachtverband. Julian erreichte in der Klasse M3 den 22. Platz.

Die gesamte Ergebnisliste ist unter
http://www.dmyv.de/jugend/downloads/wertungdm2014.pdf
zu finden.

Jugendtrainingslager "Fritzwochenende" am Steinberger See

Am Wochenende 25. bis 27. Juli stand wieder das legendäre Fitzwochenende auf dem Terminplan. Insgesamt 139 Teilnehmer konnte der Jugendleiter des Bayerischen Motoryachtverbandes, Fritz Lauch, zum Jugendtrainingslager 2014 des BMYV am Steinberger See bei Wackersdorf begrüßen.

Pünktlich zum Eintreffen unserer Teilnehmer vom MYC am Freitagnachmittag zog das letzte Gewitter vorbei und wir hatten das ganze Wochenende schönsten Sonnenschein.


Nach dem Zeltaufbau und dem Abendessen ging es im Konvoi auf die größte Kart-Bahn Deutschlands in Wackersdorf, auf der Kinder und Eltern bis in die späte Nacht hinein um die besten Zeiten kämpften.


Am Samstag vormittag waren dann die Wasserski- bzw. Wakeboardlifte für uns reserviert; die 85 aktiven Läufer machten dem Liftpersonal ordentlich zu schaffen - aber jeder konnte seine Runden drehen und hatte eine Riesengaudi.


Samstagnachmittag gings dann zum "Monte Kaolino" in Hirschau, einem riesigen "Sandhaufen", auf dem man den ganzen Sommer Ski- und Snowboard fahren kann. Hier bezwangen die einen den angrenzenden Kletterpark in schwindelerregender Höhe, die anderen nutzen die Sommerrodelbahn und den Lift des Sandberges.




Am Sonntagvormittag durfte nochmal nach Herzenslust der reservierte Lift genutzt werden, bevor dann nach dem Mittagessen die Zelte abgebrochen und nach der Verabschiedung die Heimreise ziemlich müde und ausgepowert angetreten wurde.



Es war wieder eine perfekt organisierte Veranstaltung, zu der Fritz und seinem Team nur gratuliert werden kann - Vielen Dank für dieses schöne Wochenende!

Weitere Bilder vom Steinberger See - hier klicken

Erfolgreich
bei der Bayerischen Meisterschaft
im Motorbootslalom

Bei herrlichem Wetter mit tropenhaften Temperaturen fand die
diesjährige "Bayrische" beim 1. MBC Bamberg auf dem Main am Wochenende
vom 18. bis 20. Juli 2014 statt.
In drei spannenden Läufen fuhren die Teilnehmer um die besten Zeiten
durch den Parcour. Dabei hatten sie mit den hohen Temperaturen
und dem immer wieder stark aufkommenden Wind zu kämpfen;
doch das Training hatte sich gelohnt.
So kommen die ersten drei Plätze in der Klasse M2 komplett vom MYC-Passau,
in der Klasse M3 stellt unser Verein den Vizemeister.
Damit haben wir bei der Deutschen Meisterschaft im September
in Duisburg vier MYC-Starter dabei!






Klasse M2
mit Fabian, Alex und Lena



Klasse M3
mit Julian als Zweiten


So sehen Sieger aus!

Die genauen Ergebnisse
sind auf der Homepage des Bayerischen Motoryachtverbandes e.V.
www.bmyv.de
unter Jugend / Sport zu finden

17. Mai 2014

Schlauchbootsaison ist eröffnet


Trotz Nieselregen und Temperaturen nur knapp über 10 °C ließen es sich unsere Nachwuchskapitäne nicht nehmen, die ersten Runden in diesem Jahr im Schlauchboot im Bojenfeld bei den Wassersportfreunden zu drehen.
So galt es für einige, sich in ihrer diesjährigen Klasse mit dem dazugehörigen, neuen Parcour anzufreunden.



...ohne Sprit geht nix!
Fahrtraining vom Profi - Andreas zeigt Lena und Fabian, wie man das "Rückwärtstor" richtig fährt

Willi macht es sich gemütlich - wenn da bloß nicht diese Kälte wäre...
"Kielsau" sein ist zwar nicht schwer
- aber ziemlich nass!




04. Mai 2014

MYC-Passau e.V. wird "Jugendverein des Jahres 2013"
- eine Auszeichnung des Bayerischen Motoryachtverbandes e.V.

Auf der diesjährigen Jugendleitertagung des BMYV konnte unser Verein die Auszeichnung zum Jugendverein des Jahres 2013 entgegennehmen.
Die Landesjugendleitung des Verbandes suchte unter den angeschlossenen Vereinen Bayerns nach den Kriterien

-Jugendgruppe/Homepage
-Teilnahme am Schlauchbootslalom
-Teilnahme am Jugendlager
-Teilnahme am Mainski
-Teilnahme am Donauski


den Verein für diese Ehrung, der sich hier am besten engagierte.

Obwohl der MYC-Passau im Jahre 2013 keinen Sport- und Jugendwart vorzuweisen hatte und der Punkt "Jugendlager am Steinberger See" an den YC Eltmann ging,
konnten wir uns durch die Teilnehmerzahlen und Platzierungen
unserer Jugend beim Schlauchbootslalom, dem Mainski und Donauski
den Titel sichern.




Als Belohnung konnte unser neuer Sport- und Jugendleiter Helmut Kapfhammer vom Landesjugendleiter Fritz Lauch (l) eine "Tube" für Sport und Spass auf dem Wasser entgegennehmen.


Pressebericht und Presseartikel

22. April 2014

Ostereiersuchen im Hafen am Ostermontag

Hier geht's zu den Bildern vom Montag


14. Februar 2014
Sportlerehrung der Stadt Passau



Im Rahmen der Sportlerehrung 2014 im Passauer Rathaussaal
wurden auch unsere stolzen Schlauchbootfahrer
für Ihre erfolgreiche Teilnahme an der Bayerischen Meisterschaft
im Motorbootslalom von Oberbürgermeister Jürgen Dupper
mit der Ehrennadel der Stadt Passau ausgezeichnet.



Fabian Maier, 1. Platz Klasse M1



Alex Steckermaier, 1. Platz Klasse M2


Lena Steckermaier, 5. Platz Deutsche Meisterschaft, Klasse M1


Tobias Hasenkopf, 2. Platz Klasse M2



"Die Bayern" auf der Deutschen Meisterschaft im Motorbootslalom 2013 in Duisburg


Auf die lange Reise zur Regattastrecke in Duisburg machten sich am 13. September
die Schlauchbootler des MYC-Passau zusammen mit Teilnehmern, Eltern, Betreuern und Fans von den Wassersportfreunden Passau, dem BSV Vilshofen und dem Yachtclub Eltmann.

Nach dem Check-In bezogen wir unser Quartier in einer Jugendherberge im
Landschaftspark Duisburg.

Am Samstag konnte mit einiger Verzögerung der erste Lauf gegen 11 Uhr bei
strömenden Regen gestartet werden.



Der 2. Durchgang zog sich damit bis in den frühen Abend.

Am Sonntagvormittag stand der 3. und letzte Wertungslauf auf dem Programm.

Dieser konnte auch zur Freude aller Teilnehmer bei strahlendem Sonnenschein durchgeführt werden.



Nach der Siegerehrung am späten Sonntagnachmittag wurde dann mit guten Ergebnissen ab Platz 5 im Gepäck die fast 700 km lange Heimreise angetreten.


Sieger der Klasse M1 mit Lena und Fabian


Sieger der Klasse M2 mit Madlen und Alex

Sieger der Klasse M3 mit Julian


Hier gibts die kompletten
Ergebnislisten
zum Download als pdf-Datei




Riesenerfolg unserer Teilnehmer am Mainski 2013 beim Yachtclub Eltmann!




Vom 05. bis 07.07.2013 stand heuer wieder der Mainski 2013 beim YC Eltmann auf dem Terminplan.
Voller Eifer und mit fast unglaublicher Ausdauer wurde von unserer Jugend Wasserski gefahren.


"Werbung" für unseren Donauski!



Viel Spaß bei Madlen und Alex



Julian ist "Endlich am Ziel!"



Katrin machte die beste Figur auf dem Monoski...



...und auf der Schanze!



....und Julians kühner Sprung!

An den Triathlon wagten sich am Sonntag bei immer
noch herrlichem Wetter Katrin und Julian.
Mit zwei bestandenen Disziplinen konnten sie später
die Triathlon-Pokale in Silber in Empfang nehmen.




Bei der Siegerehrung konnten wir dann voller Stolz
die gewonnenen Medaillen und Pokale
vom 1. Vorstand der "Eltmänner", Herrn Harry Saffer, in Empfang nehmen!

Gewonnen wurden im Einzelnen:

jeweils die Schnuppermedaille,
die Bronze-, die Silber- und die Goldmedaille
von Alex, Julian, Lena und Madlen
(damit ist jeder insgesamt 85 km gefahren!)

den Triathlonpokal in Silber
von Katrin und Julian

und für das Team des MYC-Passau:
den Wanderpokal für die meisten Medaillen pro Verein
und den Pokal für die meisten jugendlichen Gewinner pro Verein


Herzlichen Glückwunsch für diesen großartigen Erfolg!


Presseartikel in der Passauer Neuen Presse vom 16.07.2013





Presseartikel in der Passauer Woche:




Erfolgreiche Teilnahme des MYC-Passau an der Bayerischen Meisterschaft im motorisierten Schlauchbootslalom 2013 auf dem Gelände der Wassersportfreunde Passau e.V.




Bei den vom 21. bis 23. Juni 2013 stattgefundenen Meisterschaften konnten die Teilnehmer vom Motoryachtclub Passau in allen Klassen, in denen sie teilnahmen, sehr gute Erfolge erzielen! Trotz einer auch heuer wieder sehr kurzen Trainingsphase dürfen wir wieder an der Deutschen Meisterschaft 2013 im September in Duisburg teilnehmen.

Für folgende Plazierungen wurden unseren Startern
vom Landesjugendleiter Fritz Lauch Pokale und Urkunden übergeben:



Klasse M1:
1. Platz: Fabian Maier
2. Platz: Lena Steckermaier
3. Platz: Sebastian Hasenkopf





Klasse M2:
1. Platz: Alex Steckermaier
2. Platz: Tobias Hasenkopf
3. Platz: Madlen Götz
5. Platz: Lena Hieke





Klasse M3:
1. Platz: Julian Zellner (WSF Passau)
2. Platz: Julian Biskup (WSF Passau)
3. Platz: Julian Maier



Bericht und komplette Ergebnislisten auf der Homepage des BMYV


Herzlichen Glückwunsch an alle Teilnehmer

und vielen Dank
an die Wasse
ericht und komplette Ergebnislisten auf der Homepage des BMYV




Ostereiersuchen am Ostermontag 2013 am Hafen

Weitere Bilder hier klicken


Vorstandschaft:

Amt des Sport- und Jugendwartes sowie des Jugendvertreters
kommissarisch besetzt

Nach erfolgter persönlicher Absprache haben sich
Willi Hasenkopf und Katrin Steckermaier dazu
bereit erklärt, kommissarisch die Funktionen

Sport- und Jugendwart sowie Jugendvertreterin

bis zur nächsten Jahreshauptversammlung zu übernehmen.
Dies wurde in der engeren Vorstandsschaft einstimmig befürwortet.




Fasching beim MYC-Passau am 09.02.2013

Weitere Bilder hier klicken



Donauski 2013




Termin 3. und 4. August 2013


Die "MYC-Motorbootjugend" bei der Deutschen Meisterschaft im motorisierten Schlauchbootslalom in Duisburg



Am 14. September gings im Kleinbus auf die Reise nach Duisburg zur Deutschen Meisterschaft.
Mit an Bord waren die "Aktiven" Lena, Madlen, Alex, Fabian und Julian mit den Betreuern Roland, Tom und Christian. Um sich die lange Fahrzeit von fast 7 Stunden etwas zu verkürzen, wurden hinten bei den Kindern immer wieder fleissig Knoten geübt, um sich bestmöglichst auf die Prüfungen vorzubereiten.

Es wurde bereits dunkel, als wir die Regattabahn in Duisburg Wedau erreichten. Nach der Anmeldung im Regattabüro fuhren wir in unsere Unterkunft, dort trafen wir auch auf unsere Kollegen von der Wassersportfreunden Passau.
Am Samstag standen die ersten beiden Wertungsläufe in den verschiedenen Klassen auf dem Programm. Unsere Kinder waren trotz der Aufregung und mehrerer kleiner technischen Probleme mit den Aussenbordern mit guten Laufzeiten sehr gut dabei.
Am Sonntag wurde der letzte Lauf auf der beeindruckenden Regattabahn durchgeführt.
Bei der Siegerehrung am späten Sonntag-Nachmittag bestätigten sich dann die tollen Ergebnisse der fünf "Rennfahrer". Obwohl sie erst ab Mitte August das erste Mal in den Schlauchbooten saßen und die Trainingsmöglichkeiten äußerst knapp waren, konnten sie sich gute Plätze bei der Deutschen Meisterschaft sichern und so manchen der fast 200 "alten Hasen" aus den anderen Bundesländern hinter sich lassen! Am Sonntagabend traten wir dann müde aber ziemlich stolz die lange Heimreise nach Passau an.

Wir gratulieren nochmals ganz herzlich zu den guten Ergebnissen!


Hier die Platzierungen unserer MYC-Teilnehmer:

Fabian Maier Klasse M1 Platz 10
Alex Steckermaier Klasse M1 Platz 14
Lena Steckermaier Klasse M1 Platz 20
Julian Maier Klasse M2 Platz 15
Medlen Götz Klasse M2 Platz 26

Bilder von der Meisterschaft

Bayerische Landesmeisterschaft im motorisierten Schlauchbootslalom bei den WSF Passau

Vom 31. August bis zum 2. September 2012 standen die Wettkämpfe zur Bayerischen Meisterschaft des BMYV
bei den WSF Passau auf dem Programm.

Der Motoryachtclub Passau stellt in der Klasse 1
den
Bayerischen Meister,
den
Bayerischen Vizemeister und den 3. Platz!



Wir gratulieren Alex Steckermaier, Fabian Maier
und Lena Steckermaier,
die sich damit für die deutsche Meisterschaft in Duisburg
qualifiziert haben sehr herzlich!





In der Klasse 2 sicherte sich Julian Maier mit einem dritten Platz ebenfalls die Qualifizierung für die Deutsche Meisterschaft!
In einer sekundenknappen Entscheidung ab Platz 3
erreichte
Madlen Götz einen tollen 5 Rang!

Herzlichen Glückwunsch!

Die gesamten Ergebnislisten
sind zu finden auf www.bmyv.de unter "Jugend"

BMYV-Jugendzeltlager
"Fritzwochenende 2012" am Steinberger See




Bei schönem Sommerwetter machten sich vier Familien vom MYC Passau auf den Weg nach Steinberg. Nach mehr oder weniger langer Wartezeit im Stau um Regensburg trafen alle wohlbehalten auf dem Gelände des "Wild Wake Ski" ein, wo mit Hilfe von zwei Wohnwagen, einem Kleintransporter und mehreren Zelten ein richtiges "Passau-Lager" eingerichtet wurde.

Der Yachtclub Eltmann als ausrichtender Verein sorgte mit Unterstützung von Gerhard Kleinöder (MYC Roth) für hervorragende Bewirtung, deren Jugendleiter Fritz Lauch "zauberte" neben den Übungsstunden am Wasserskilift tägliche Highlights aus dem Hut: Am Samstag ging es nach einer vormittäglichen Bingo-Runde für die Kleinen nachmittags an den Fluß Regen zur geselligen Tour in 3er- und 4er-Kanus, am Sonntag wartete ein in allen Altersklassen höchst spannendes Wettfahren in Motorkarts auf uns.

Nebenbei war trotzdem immer noch Zeit, sich zu unterhalten, Beachvolleyball zu spielen oder einfach die fehlende Nachtruhe nachzuholen, bei der der MYC Passau wieder einmal den Ton angab bzw. manch Durstigem über das Loch im Biervorrat hinweghalf.

Es war ein toller Spaß, das Wetter spielte hervorragend mit und die Trainingseinheiten am Wasserskilift verhalfen manchem Teilnehmer am darauffolgenden Donau-Ski zu Meisterehren.

Unser Fazit: Im Nächsten Jahr sind wir gerne wieder dabei,
wenn der BMYV zum Fritz-Wochenende lädt!


Bilder

Teilnahme am Mainski 2012 beim Yachtclub Eltmann





Am Freitagnachmittag des ersten Juliwochenendes machten sich Anja, Alex, Julian, Andreas, Roland und Christian mit Rolands Wohnwagen und Boot (vielen Dank dafür!) auf den Weg nach Eltmann zum diesjährigen Mainski.
Nachdem der Samstagvormittags-Regen vorbeigezogen ist, ging es auf dem Main gleich um die ersten Medaillen.
Angefangen bei den Schnuppermedaillen zum "Eingewöhnen" wurde bis zur Goldmedaille gekämpft.
Bei einem tollen Abend bei den "Eltmännern" mit Feuershow-Einlage und Zeltdisco ließ man den Abend (und die halbe Nacht) ausklingen.
Mehr oder weniger ausgeschlafen standen für Andreas und Julian am nächsten Morgen die Kämpfe um den Triathlon-Pokal auf dem Programm.
Nach einem sonnigen Frühstück mussten die Disziplinen 8,5 km Strecke und das Bojenfeld mal wieder bei Regen absolviert werden.
Doch pünktlich zum Highlight des Triathlons - dem Schanzenspringen - kam auch die Sonne wieder hervor.
Die Belohnung für alle Mühen gab es dann bei der Preisverleihung, bei der wir viele Medaillen und Pokale mitnehmen konnten.
Es war ein supertolles Wochenende, bei dem wir alle eine Menge Spaß hatten! Mit riesiger Vorfreude auf unseren Donauski 2012 sind wir dann bestimmt auch nächstes Jahr wieder in Eltmann mit dabei.


Und hier unsere Ergebnisse:

Schnuppermedaille:
(8,5 km Strecke)

Anja Zeilberger
Julian Maier
Andreas Zeilberger
Christian Maier


Bronzemedaille Schüler:
(17 km Strecke)

Anja Zeilberger


Bronzemedaille Erwachsene:
(51 km Strecke)

Andreas Zeilberger


Goldmedaille Schüler:
(34 km Strecke)

Julian Maier


Pokal Teilnahme Triathlon:
(8,5 km Strecke / Bojenfeld / Schanzenspringen)

Julian Maier
Andreas Zeilberger


Pokal der Stadt Eltmann für die jüngste Teilnehmerin:

Anja Zeilberger


Julian war für den jüngsten Teilnehmer 18 Tage zu alt! :-)


Herzlichen Glückwunsch!


Hier gehts zu den Bildern


Aktuell 24.07.2012: Pressebericht in der
Passauer Neuen Presse


Jugendwochenende 2012





Unser Jugendwochenende begannen wir heuer mit einem Marsch vom Hafen zur Schleuse Kachlet zum "Tag der offenen Baustelle".

Hier gab es viel zu bestaunen: Eisbrecher und Dienstschiffe konnten besichtigt werden, die durch Turbinen angetriebenen Stromgeneratoren waren zugänglich und Gondelfahrten am Hochkran wurden angeboten.

Eindrucksvoll war die geführte Begehung der trockengelegten Schleusenkammer, bei der Interessantes zur Schleusenanlage und zur laufenden Renovierung zu erfahren war.

Natürlich kam auch der Spaß im und am Wasser nicht zu kurz. Mit dem gemeinsamen Frühstück am Sonntagmorgen ließen wir ein
ereignisreiches Jugendwochenende ausklingen.

Bilder vom Wochenende





am 04. und 05. August 2012


Kinderfasching beim MYC-Passau




weitere Bilder hier

Vorbereitung zur Weihnachtsfeier


Geschäftiges Treiben herrschte an den Adventssonntagen
in unserem Clubheim... aber mehr wird nicht verraten!

Bildergalerie





16. Oktober 2011

Radtour der Jugendgruppe


Jede Menge Spass hatte am Sonntag, 16. Oktober, unsere Jugendgruppe bei der Radltour. Los gings bei strahlendem Sonnenschein für die fast 20 Radler am Parkplatz Ingling. Die erste Etappe führte über das Kraftwerk auf die österreichische Seite innaufwärts nach Wernstein. Am dortigen Spielplatz war in Pause viel Zeit für Spiel und Spass und eine Stärkung mit Würstl und Brezen. Über den Innsteg bei Wernstein führte die Tour dann wieder auf der deutschen Seite zurück zum Ausgangspunkt.

Bildergalerie



10. August 2011

Jugendferienprogramm 2011

Bildergalerie

Presseartikel in der PNP




22. bis 24. Juli 2011
02. und 03. Juli 2011

Donauski 2011:
am 02. und 03. Juli 2011








Bildergalerie

Ergebnisse - Presseberichte





05. Februar 2011
Viel Spass hatte unsere Jugendgruppe beim erstmals durchgeführten Wintergrillen am Hafen. Mit viel Eifer wurden Schweinswürstl gegrillt, Brezenteig geröstet und Semmeln getoastet.

07. und 08. August 2010






















































































Wegen der schlechten Witterung fand unser Jugendwochenende nicht am Moldaustausee sondern in Passau statt - Spiel und Spass waren aber immer mit an Bord!









Die Hafenolympiade war wieder ein Highlight für die Kinder und wurde im Hafengelände durchgeführt!
05. April 2010










































Ostereiersuchen (Bilder) im Hafen für die Kinder



14. Februar 2010
Kinderfasching im Clubheim
31. Juli bis
2. August 2009





























































19. Juli 2009




















Kinderolympiade 2009 beim MYC-Passau


Bildergalerie

Pressebericht in der PNP vom 25.07.09


27./28. Juni 2009

























































































Ostermontag,
13. April 2009
05. Sept. 2008

Sport beim MYC-Passau:

Radausflug nach Schlögen am 20. September 2008

06. August 2008
27. Juli 2008
12./13. Juli 2008
Jugendlager

(Jugendtreffen des BMYV mit Mainski in Eltmann)
24. März 2008
Ostereiersuchen (Bilder) im Hafen für die Kinder - Ostermontag ab 13:00 Uhr im Hafen

22. Juli 2007




"Hafenolympiade" für Kinder

Lustige Spiele, Spass und Gute Laune für Klein und Groß!
30. Juni 2007

bis 1. Juli 2007




Ostereiersuchen 2012




Im MYC-Passau werden alle Arten von Wassersport GROSS geschrieben!